Vermietungsservice Doris Van Noppen
Startseite   .:Datenschutz  .:Impressum 
Titisee Lenzkirch Aktivitäten Preise Angebot & Buchung Kontakt Gästebuch

Häufig gestellte Fragen

Wann ist An- und Abreise?
Anreise ist ab 15.00 Uhr möglich (Wir wollen Ihnen eine saubere Ferienwohnung bieten!). Wenn Sie sehr spät kommen möchten, ist dies kein Problem – aber sprechen Sie die ungefähre Ankunftszeit mit uns ab.

Am Abreisetag sollten Sie die Ferienwohnung bis 10.00 Uhr verlassen haben, damit wir genügend Zeit haben, für die nachfolgenden Mieter die Endreinigung vorzunehmen.

Ist es möglich, vom Bahnhof abgeholt zu werden?
Ja, teilen Sie uns Ihre Ankunftszeit mit und wir holen Sie mit dem Auto ab.

Können die Koffer vorab geschickt werden?
Ja, Ihr Ansprechpartner vor Ort nimmt Ihre Koffer gerne entgegen. Die Adresse teilen wir Ihnen bei Bedarf mit.

Gibt es WLan in den Wohnungen?
Ja, außer im Haus Rieslehof haben Sie in allen unseren Ferienwohnungen kostenloses WLan. Die Zugangsdaten erhalten Sie vor Ort.

Gibt es in den Wohnungen eine spezielle Kleinkinder-ausstattung?
Für unsere jüngsten Gäste stellen wir Ihnen gerne unseren kostenlosen Babyservice zur Verfügung: Babybett (60 x 120 cm), Hochstuhl, Wickelauflage, Flaschenwärmer, Toilettensitz, Stehhocker fürs Waschbecken, Kinderbadewanne, Steckdosensicherung, Steckdosenleuchte. Bitte bringen Sie jedoch für das Babybett Ihr eigenes Kinderbettzeug (Decke, Kopfkissen, Bezüge) mit.

Sind die Wohnungen für Allergiker geeignet?
Ja, zum größten Teil. Die meisten unserer Ferienwohnungen sind allergikerfreundlich eingerichtet und haben zum Beispiel keinen Teppichboden, sondern Fliesen oder Parkett. Darüber hinaus können wir Ihnen einen für Asthmatiker und Allergiker empfohlenen Luftreiniger mit Spezial-Technologie zum Beseitigen von Feinstäuben, Schimmelpilzen, Bakterien, Milbenallergenen, Pollen und vielen anderen Erregern zur Verfügung stellen.

Sind Haustiere erlaubt?
Ja! Haustiere sind uns bei guter Führung und eigenem Körbchen gegen einen geringen Aufpreis pro Nacht willkommen, außer in folgenden Wohnungen:
Haus Seebachtal, Wohnung Nr. 1 + 6
Haus Rieslehof, Wohnung Nr. 11 + 12
Haus Titisee, Wohnungen Nr. 10
Haus Hochfirst, Wohnungen Nr. 7 + 17
Haus Wiesengrund, Wohnungen Nr. 2 + 8

Werden Bettwäsche und Handtücher gestellt?
Bettwäsche und Handtücher stellen wir Ihnen kostenlos zur Verfügung. Es werden pro Vermietung 1x Bettwäsche gestellt sowie wöchentlich pro Person 2 Frottier-Handtücher und 1 Duschtuch. Sonderwünsche werden extra berechnet.

Wie ist das mit der Endreinigung?
Die Endreinigung wird durch uns erledigt und ist im Preis inbegriffen! Bei einem Aufenthalt unter 5 Tagen berechnen wir einen Kostenanteil von 50,00 Euro.

Gibt es bei Ihnen Frühstück/Halbpension/Vollpension?
Nein, das können wir Ihnen leider nicht anbieten. Aber:
Supermarkt, Bäckerei, Cafés und Restaurants befinden sich in unmittelbarer Nähe unserer Häuser.

Wie kann ich Sie erreichen?
Schauen Sie in unser Impressum oder benutzen Sie unser E-Mail-Formular.

Wer ist mein Ansprechpartner vor Ort?
Die Telefon-Nummer unserer Betreuung vor Ort teilen wir Ihnen nach erfolgter Buchung mit.

Wie lautet die Adresse der Ferienwohnung?
Die Adressen unserer Wohnungen finden Sie auf der jeweiligen Wohnungsseite hier auf unserer Website.

Was ist die Hochschwarzwaldcard?
Unser Haus Hochfirst nimmt im Gästekartensystem der Hochschwarzwald Card teil. Ab 3 Übernachtungen erhalten Sie bei Anreise die Hochschwarzwald Card, die Ihnen die Inanspruchnahme zahlreicher kostenloser Leistungen und Vorteile der am Gästekartensystem beteiligten Leistungspartner während Ihres Aufenthaltes ermöglicht. Als Gast in einem Partner-Betrieb der Hochschwarzwald Card kommen Sie in den Vorteil der Kartenleistungen. Hierbei handelt es sich um fremde Leistungen und um keine Leistungen vom Vermietungsservice Doris Van Noppen. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ankunft im aktuellen Gästekartenmäppchen, bei www.hochschwarzwald.de/Card und www.schwarzwald-tourismus.info/schwarzwald/gaestekarten/Hochschwarzwald-Card.

Wie bekommt man die Konuskarte?
Der Gast reist an, meldet sich bei seinem Gastgeber an und erhält dann die Schwarzwald-Gästekarte mit dem KONUS-Symbol. Diese Gästekarte, die außerdem noch ermäßigten Eintritt in zahlreichen Einrichtungen im gesamten Schwarzwald ermöglicht, gilt in Verbindung mit einem gültigen amtlichen Lichtbildausweis während des eingetragenen Zeitraums für die angegebenen Personen als Fahrkarte in der 2. Klasse im Nahverkehr in allen Bussen und Bahnen der teilnehmenden Verkehrverbünde.

 

 
 


 

Sparen Sie bares
Geld mit dem
   Vermietungsservice Doris Van Noppen · Fon 0211.28 75 77 zurückSeitenanfang